#200 Two-hundred days of daily blogging – Zweihundert Tage täglich einen Blogpost schreiben

This post is dedicated to my dad. (German version added 🇩🇪)
Dieser Blog post ist meinem Vater gewidmet. (Deutsche version hinzugefügt 🇩🇪)

Two-hundred days of daily blogging!
Zweihundert Tage täglich einen Blogpost schreiben!

The time seems to run with lightning speed these days. How is it possible that I have already reached the two-hundred posts barrier, when it feels like it was only yesterday, when I have started.
Es scheint fast so, als vergehe die Zeit in meinem Leben in diesen Tagen mit Lichtgeschwindigkeit. Wie kann es sein, das ich die Zweihundert Beiträge Marke bereits erreicht habe, obwohl es sich so anfühlt, als hätte ich das Projekt erst gestern gestartet.

I get older, I guess this is the answer to that. But we all get older, right? Time is a funny thing, but we have already talked about that. Today, it is time for another celebration 🥳. 200 posts, 131.539 words, visitors from 32 different countries, 3982 website klicks and 54 follower.
Ich werde älter, das ist wohl die Antwort darauf. Aber werden wir nicht alle älter? Die Zeit ist schon etwas lustiges, aber darüber haben wir ja schon gesprochen. Heute ist es Zeit zum feiern 🥳. 200 Blogposts, 131.539 Wörter, Besucher von 32 unterschiedlichen Ländern, 3982 Klicks und 54 Follower.

The project is going into the right direction!” I guess, this is the best way to describe it. The goals I had at the beginning, most of them are already fulfilled. I have helped at least one person with this blog, I have improved my writing skills and I am on my way towards all the things I will achieve in this life.
Das Projekt läuft in die richtige Richtung!” Das beschreibt es wohl am besten. Die Ziele die ich mir am Anfang dieses Projektes gesteckt habe, viele davon habe ich bereits erreicht. Ich habe mindestens einer Person geholfen sich weiter zu entwickeln, ich habe meine Schreibfähigkeiten verbessert und bin auf meinem Weg, meine Ziele zu erreichen, die ich in diesem Leben erreichen werde.

How will this project go on?
Wie geht es weiter mit dem Project?

First and for all, I will of course continue to write everyday. I have done that in the last 200 days, it has helped me so much to improve. Why should I change that? But then of course the more important questions. What are the next steps? What will be new? Where is this project heading towards? As you would probably know by reading my blog, I have quite some projects running at the moment that want to be worked on. Therefore, I will just go on as I have done in the past. But of course there are also some new projects coming up on the horizon. While some of them can be considered as being long term goals, there are some other projects in sight, that I will implement in the not so far distance. But generally speaking, there will be everything from the implementation of a coaching course up to my first book. Stay tuned if you are excited to find out more.
Natürlich werden ich mit dem täglichen Blogschreiben weitermachen. Ich habe das in den letzten 200 Tagen gemacht, es hat mir sehr stark dabei geholfen mich zu verbessern. Warum sollte ich das also ändern? Aber dann natürlich die viel wichtigeren Fragen. Was sind die nächsten Schritte? Was wird neues kommen? Wo geht die Reise dieses Projektes hin? Wie ihr durch das lesen meines Blog’s wissen würdet, habe ich Momenten bereits einige Projekte laufen, die nur darauf warten, von mir bearbeitet zu werden. Daher werde ich vorerst so weitermachen wie ich es bisher immer gemacht habe. Aber natürlich sind auch schon wieder neue Projekte am Horizont aufgetaucht. Während einige von diesen Projekten eher als langfristige Ziele anzusehen sind, werden andere in der nicht so weit entfernten Zukunft kommen. Aber allgemein gesprochen wird alles von einem Coaching Programm, bis zu meinem ersten Buch dabei sein. Bleibt als am Ball, wenn ihr mehr wissen wollt.

Final words
Abschließende Worte

Starting this project 200 days ago was one of the best decisions in my life so far. I would have never thought that this is such a cool alternative to simply writing a book offline. Therefore I will invest a reasonable time of my life in the future for improving this thing and making it even better. Step by step. Day by day. Last but not least I want to say thank you! Thank you for reading this blog! Thank you for giving me feedback! Thank you for letting me know what you think about this! Without you, I can not possibly improve the project in the way I want to do that! It is your action that helps me everyday to grow! Thank you ❤️
Dieses Projekt vor 200 Tagen zu starten war bisher eine der besten Entscheidungen in meinem Leben. Ich hätte niemals gedacht, dass das hier so eine coole Alternative zu dem klassischen Buchschreiben darstellt. Daher werde ich auch in der Zukunft eine große Menge an Zeit in dieses Projekt investieren, um das Projekt immer weiter zu verbessern. Schritt für Schritt. Tag für Tag. Zum Schluss möchte ich noch danke sagen! Danke, dass du meinen Blog liest! Danke, dass du mir dein Feedback gibst! Danke, dass du mir sagst was du von meinem Blog hältst! Ohne dich könnte ich das Projekt nicht so verbessern, wie ich es verbessern möchte. Es ist dein Handeln, dass mir dabei hilft den Blog jeden Tag zu verbessern! Danke dir ❤️

See you next time!
Bis zum nächsten mal!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Create a website or blog at WordPress.com

Up ↑

%d bloggers like this: